PONTE.project legt eine Kopie jeder Besprechung in der Projektdokumentation an. Verwenden Sie diese, um eine strukturierte Agenda zu erstellen und Verantwortlichkeiten für einzelne Tagesordnungspunkte zu vergeben.

Die Kopie wird automatisch mit der Originalbesprechung aus Notes synchronisiert, wenn sich z.B. nachträglich der Termin oder die Teilnehmerliste ändern sollten. Umgekehrt können Teilnehmer jederzeit die aktuelle Agenda einsehen, indem sie dem entsprechenden Link in der Einladung bzw. im Kalendereintrag folgen.

 projektmanagementsoftware

Während der Besprechung können Sie die Tagesordnungspunkte verwenden, um Inhalte zu protokollieren. Nehmen Sie dazu einfach Ihren Laptop in die Besprechung mit. Das funktioniert auch, wenn Sie keine Netzwerkverbindung haben, denn PONTE.project ist vollständig offline-fähig.

 projektmanagementsoftware